Pressemitteilung

33. Festival Automobile International in Paris: ALPINE A110, DAS «SCHÖNSTE AUTO DES JAHRES 2017»

1. Februar 2018 | ID: 20988
  • Im Rahmen des 33. Festival Automobile International in Paris wählte das Publikum die Alpine A110 zum «Schönsten Auto des Jahres 2017».
  • Besondere positive Noten erhielt die neue A110 für das Design, das den Spirit der legendären Berlinette in sich trägt.
  • Die neue Alpine A110 steht für ein kompaktes, leichtes und agiles Sportfahrzeug, das auf höchstes Fahrvergnügen ausgelegt ist.
Grosse Anerkennung für das Revival der Marke Alpine: Im Rahmen des 33. Festival Automobile International in Paris kürte das Publikum die neue Alpine A110 zum «Schönsten Auto des Jahres 2017». Die Ausschreibung auf der Webseite und auf Facebook generierte an die 150’000 Einträge.

Carlos Ghosn, Präsident und Generaldirektor der Renault-Gruppe, bei der Übergabe des Preises: «Eine Sport-Ikone wie die A110 neu zu lancieren ist Herausforderung und Leidenschaft zugleich. Die Geschichte muss mit dem Know-how und den Technologien von heute vereint werden. Dass die neue Alpine derart positiv aufgenommen wird, erfüllt uns mit Stolz – im französischen Werk Dieppe, wo die A110 hergestellt wird, und innerhalb der ganzen Renault-Gruppe. Der Preis würdigt die Arbeit unserer Teams und ihre Energie, mit der sie seit 5 Jahren all ihr Können einsetzen, um diese französische Ikone, dieses Symbol für Exzellenz und Eleganz, in eine neue Ära zu führen.»

Mit der neuen A110 bleibt die Marke Alpine der DNA treu, die das Sportfahrzeug zur Ikone machte. Die Architektur als zweiplätziges Sport-Coupé, der hinten mittig eingebaute Motor, die leichte Rahmenstruktur aus Aluminium und das ausgeklügelte Fahrwerk bieten alle Voraussetzungen, um Agilität, Präzision und Fahrvergnügen mit dem Fahrkomfort im Alltag zu vereinen. Die erste Version, die Alpine A110 Première Édition, verfügt über einen 1,8 l Vierzylinder Turbo-Benzinmotor mit 252 PS.

Die Wahl zum «Schönsten Auto des Jahres 2017» erfolgt keine zwei Monate nach der Auszeichnung Trophée de l’Argus zum «Sportlichsten Fahrzeug des Jahres».
Diese Pressemitteilung befindet sich in mehreren Kategorien:
> Alpine
> Alpine/Personenwagen/A110